Infos zu Covid-19

Aktuelle Informationen zu Anreise und Aufenthalt

Die aktuellen Einreisebestimmungen nach Österreich finden Sie hier.

Für einige Länder ist eine Registrierung erforderlich um nach Österreich einreisen zu können.

Beim "Check-in" in Österreich gilt zurzeit die Gästeregistrierung vor Ort sowie die 2G-Regel (genesen, geimpft).

Gültige 2G Nachweise sind:

  • Für Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr wird kein Nachweis benötigt.
    • Ab dem vollendeten 12. Lebensjahr ist ein 2G-Nachweis erforderlich. Für schulpflichtige Kinder gilt der vollständig ausgefüllte "Ninja Pass" (auch am Wochenende). Der Ninja-Pass wird dem 2G-Nachweis gleichgestellt. Nach Beendigung des neunten Schuljahres müssen auch Jugendliche über einen 2G-Nachweis verfügen, um 2G-Settings betreten zu dürfen. In den Ferien (schulfreie Zeit) können Kinder und Jugendliche für die auch der österreichische Ninja Pass gilt, den 2G-Nachweis durch einen gültigen negativen PCR-Test erbringen.
    • Für nicht in Österreich schulpflichtige Kinder gilt: Wenn sie während einer Kalenderwoche durchgehend negative Tests (von denen zumindest 2 Tests PCR-Tests sind) nachweise können, dann ersetzt das einen 2G-Nachweis. Es darf somit kein Tag ohne negatives Testergebnis vorhanden sein. Schulpflichtig bedeutet in dem Sinne: Neun Schuljahre lang, startend mit dem auf die Vollendung des sechsten Lebensjahres folgenden 1. September.
  • Die Impfung kann mittels Impfpass, Impfkarte digital oder einen Ausdruck nachgewiesen werden.
  • Die Genesung kann mittels Grünem Pass oder eines Absonderungsbescheids (nicht älter als 6 Monate) nachgewiesen werden.

Corona-Tests jeglicher Art (PCR-, Antigen- und Antikörper-Tests) sind NICHT mehr als Eintrittsnachweise zulässig!

Details zu den aktuellen Maßnahmen und den Maßnahmen in der Steiermark.

Maßnahmen für den sicheren Winterbetrieb in Schladming-Dachstein.

Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Rückreise über die aktuellen Bestimmungen in Ihrem Herkunftsland.